Bloggerparade – Du und dein Blog

typewriter-801921_1280

 

Hallo an alle : ) ,

Ich habe bei mehreren Buchbloggern diese coole Aktion gesehen und spontan beschlossen mitzumachen . Denn gerade jetzt , wo das Miteinander in der Bloggerwelt nicht ganz so gut ist , ist die Toleranz und die Gemeinschaft hier wirklich wichtig  .  Die Bloggerparade wird von angeltearz-liest veranstaltet . Mitmachen können alle , egal ob Buch- , Lifestyle- , oder Fashionblogger . Also verrate ich euch in diesem Beitrag mehr über mich und meinen Blog :


1. Wer bist du ? Stell dich vor !

Ich heiße Tess , bin 14 Jahre alt und komme in die 9te Klasse . Meine Mutter hatte mir früher immer vorgelesen , weshalb ich schon früh in die Welt der Bücher eingetaucht bin . Das Lesen lernen war dann nicht so wirklich meins , aber als ich es dann endlich konnte , fing ich an Büche zu verschlingen . Das erste Buch an das ich mich erinnern kann war “ Die Kinder von Büllerbü “  Diese Bücherliebe hat mich dazu gebracht diesen Blog zu erstellen und hier sind wir . Außer lesen und bloggen fotografiere ich gerne und spiele ab und zu Badminton oder treffe mich mit Freunden . Ich bin ein absoluter Frühaufsteher und muss immer alles ganz genau planen .

 

2. Seit wann bloggst du? Und wie bist du zum Bloggen gekommen ?

 

Ich blogge seit eineinhalb Jahren und habe in der Zeit viele tolle Menschen kennengelernt , war  zum ersten Mal auf der Buchmesse und habe dank dem Bloggen viel erlebt . Angefangen hat das ganze als ich 10 oder 11 war und im Fernsehen ein Mädchen mit einem Fashionblog gesehen habe . Da wollte ich sowas unbedingt auch haben , nur eben zu einem anderen Thema . Dann , 1 oder 2 Jahre später kam das Thema nochmal auf als ich Youtube , Booktuber und dadurch auch Bücherblogs entdeckt habe . So hat mein Blog dann am 20. Dezember 2015 das Licht der Welt erblickt . Wie ich zu WordPress gekommen bin weiß ich selbst nicht mehr ganz genau , wahrscheinlich habe ich davon gelesen als ich nach Blog erstellen im Internet gesucht habe . Zuerst hatte ich überhaupt keinen Kontakt zu Buchbloggern , hatte kein Twitter oder Lovelybooks , usw. . Mit der Zeit habe ich dann herausgefunden was alles in eine Rezension hineingehört , wie man das Design richtig anpasst und was noch so alles zum Buchbloggen gehört . Und auch heute bin ich noch am lernen und entdecke Neues .

 

3. Weiß dein Umfeld davon, dass du bloggst? Wenn ja, was sagen sie dazu? Wenn nein, warum nicht?

 

Meine Freunde wussten von dem Blog eigentlich sofort , auch wenn nur ganz wenige ihn auch wirklich lesen . Meiner Mutter habe ich dann nach ein paar Wochen davon erzählt und sie hatte auch nichts dagegen , außerdem liest sie selber gerne . Für mich ist dieser Blog inzwischen aber auch schon ein Teil von mir geworden und ich könnte mir gar nicht vorstellen wie es ohne ihn wäre .

 

4.Nutzt du Social Media? Und wie kann man dir folgen?

 

Ich habe zwar viele Social Media Seiten , aber so wirklich aktiv bin ich eigentlich nur auf Goodreads und ein bisschen auf Facebook . Ich will aber auf jeden Fall noch aktiver auf Twitter werden , da das eigentlich das Buchbloggernetzwerk Nummer 1 ist .  Ich habe :

Twitter

Facebook

Instagram

Goodreads

Lovelybooks

 

5. Gibt es etwas, was dich an der Bloggerwelt stört? Und was würdest du dir wünschen?

 

Ich fühle mich inzwischen in der Bloggerwelt ziemlich wohl und habe auch nicht viel an ihr auszusetzen . Zwar höre ich vor allem in letzter Zeit von Streitereien , aber ich habe davon nur ein bisschen mitbekommen , da ich leider nicht besonders aktiv bin , vor allem bei den Social Media Plattformen . Das einzige was mir manchmal auffällt ist der Ton bei Diskussionen . Viele diskutieren einfach ganz normal aber ab und zu gibt es , wie im echten Leben auch , einfach Leute die dazu nicht in der Lage sind oder sich einfach online abreagieren wollen . Solche Leute stören mich wirklich , schließlich jeder ein Recht auf seine eigene Meinung hat .

 

6. Und was magst du an der Bloggerwelt?

 

Ich mag vor allem die Menschen die ich durch das bloggen kennengelernt habe und die genauso bücherverrückt sind wie ich . Denn im privatem Umfeld gilt man wenn man gerne liest manchmal auch als verrückt oder komisch . Außerdem kann man sich in der Buchbloggerwelt viel besser mit anderen über Bücher austauschen und lernt neue Bücher kennen . Eines der Dinge die ich an der Buchbloggerwelt mindestens genauso mag , ist vor allem die Frankfurter  Buchmesse . Es gibt die Zeit kurz vor der Buchmesse in der alle sehnsüchtig auf die Buchmesse warten , die Buchmesse in der man viele Blogger trifft und super viel Spaß hat und viel erlebt . Und sie Zeit nach der Buchmesse , in der sich alle auf die nächste Buchmesse freuen , der diesjährigen Buchmesse nachtrauern und Beiträge über ihre Erlebnisse auf der Buchmesse veröffentlichen .  Und genau diese Zeit liebe ich in der Bloggerwelt . Um ehrlich zu sein würde ich wenn ich zwischen Weihnachten und der Buchmesse wählen müsste die Buchmesse wählen . Ich war bis jetzt nur auf der Frankfurter Buchmesse weil sie für mich viel näher und interessanter ist , da sie einfach größer ist .

 

7. Liest du auch außerhalb deines eigenen „Blogbereiches“ oder liest du als z. B. Buchblogger nur Buchblogs ?

 

Ich lesen eigentlich nur Buchblogs , aber auch Buchblogs mit anderen Unterthemen wie Reisen , Fashion oder Backen . Allerdings finde ich reine Fashionblogs oft etwas langweilig , weil mir viele Outfits zu ausgeflippt sind als das ich sie wirklich tragen würde oder sie stehen mir einfach nicht .

 

8.Vernetzen ist wichtig. Hast du Lieblingsblogs? Zeig mal!

 

Das wechselt bei mir immer , manchmal gibt es auch Tage an denen ich überhaupt nicht aktiv bin oder auf Blogs vorbeischaue . Aber so in etwa schaue ich vor allem bei den Blogs aus meinem Blogroll vorbei und oft auch noch bei anderen .

 


 

Das war mein Beitrag zur Blogparade . Ich hoffe er war interessant für euch : ) . Schaut doch mal bei angeltearz-liest und der Blogparade-Aktion vorbei und macht auch mit ! Ich bin schon auf eure Beiträge gespannt .

 

16805-untitledqwedf

 

Advertisements

8 Kommentare zu „Bloggerparade – Du und dein Blog

  1. Hallo Tess,
    da ich dich persönlich kenne, weiß ich ja wie du tickst und kenne deinen Charakter sehr gut. Ich denke durch diesen Beitrag können deine anderen Follower dich auch ein wenig besser kennenlernen. Mach weiter so.

    Gefällt 1 Person

  2. Liebste Tess,

    ich kenne deinen Blog noch nicht so lange, aber hier hab ich ja mal dazu gelernt. 😉 Schön, dass du in so einem jungen Alter schon bloggst. Ich wusste mit 13 nicht mal, was das ist! Später schaue ich mir mal deine Twitter-Seite an, da bin ich auch am aktivsten. Leider bekomme ich die Diskussionen und Streitigkeiten viel zu oft mit, das ist wirklich schade. Aber als Community sind wir ja praktisch alle eine Familie und da streitet man sich ja immer mal wieder. 😉

    Schönes Restwochenende, Emmi

    Gefällt 1 Person

  3. Hallo Tess,
    ich muss schon sagen, dass ich es total toll finde, dass du das hier machst. Du hast ja echt schon sehr jung angefangen und ich habe Respekt davor, dass du das dann schon alles so schön hinbekommen ist.
    Ich habe mit 29 angefangen zu bloggen und habe bei weitem nicht gleich alles gecheckt 😀 😀 😀
    Mach weiter so!!!
    Liebste Grüße
    Sonja

    Gefällt 1 Person

  4. Huhu Tess,
    cool, dass du so jung schon so einen schicken Blog hast. 😀 Ich bleibe gleich mal als Leserin.
    Ich nutze Social Media auch nicht so sonderlich regelmäßig… Bekomme über einige Blogger-Gruppen auf FB aber einiges an Streitigkeiten in der Szene mit. Das ist echt schade – aber so ist es wohl in jeder größeren Gruppe Menschen. 😛
    Ich finde Buchmessen und das ganze drumherum ja etwas anstrengend. Irgendwie ist mir das immer zu viel Trubel. Bisher hab ich es auch erst einmal zur Buchmesse (Leipzig) geschafft und das waren mir auch einfach zu viele Menschen. XD Trotzdem werde ich es dieses Jahr wahrscheinlich nochmal mit Frankfurt versuchen. 🙂
    LG Alica
    Meine Antworten der Blogparade

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s